Die häufigsten Fragen


Wofür ist die Barcode-Erkennung beim Dokumenten-Management?

Barcodes werden beim Dokumenten-Management für zwei Aufgaben verwendet.

Zum einen trennen Sie mit der Barcodeerkennung Ihre eingescannten Dokumentenstapel automatisch in ablagefertige Dokumente. Der Scanner liest die Barcodes aus und ordnet die Dokumente ohne Barcode dem vorhergegangenen Dokument mit Barcode zu. So können Sie bestimmen, welche Belege zusammen gehören und welche einzeln einzuscannen sind. Dadurch haben Sie alle Dokumente eines Vorgangs oder Projekts gebündelt beisammen.

Da die Barcode-Nummern fortlaufend sind, wirkt der Barcode zum anderen auch wie eine Referenznummer. Wenn man diese z.B. bei einer Buchung in der Fibu oder ERP miterfasst, dann entsteht eine Verbindung zwischen dem Datensatz in der Fibu/ERP und dem Dokument. Damit kann man Werte aus den externen Programmen auf das Dokument in DocuWare übertragen.

 

Haben Sie weitere Fragen?

Haben Sie weitere Fragen zur Digitalisierung Ihres Unternehmens, zu Dokumenten-Management-Systemen oder zu den verschiedenen Lösungswegen?

Schauen Sie gern auf unserer FAQ-Seite, auf welcher wir für Sie die häufigsten Fragen zum digitalen Dokumenten-Management zusammengestellt haben. Sollten Sie hier noch keine Antwort gefunden oder weitere Infos haben wollen, kontaktieren Sie uns gern, wir helfen Ihnen sofort weiter und beraten Sie gern unverbindlich.